image1 image1 image1

eMobility Expo Graz

emobilityexpo

Am Mittwoch und Donnerstag (7. und 8. Mai) kann unser Stand von 9:00 bis 19:00 am Grazer Hauptplatz besucht werden. Wir würden uns freuen Sie im Herzen von Graz begrüßen zu dürfen.
 
 
 
 

Neues Gebäude fürs TERA

neues-gebaeude

Nicht nur der Frühling ist auf der Baustelle unserer neuen Büroräume/Werkstatt eingetroffen. Seit unserem letzten Baustellenbesuch ist das Gebäude um ein weiteres Stockwerk gewachsen und wir freuen uns im Wintersemester die neuen Räume am Campus Inffeldgasse zu beziehen.
 
 
 
 
 

Kühlkreislauf

kuehlkreislauf

Auch in den Osterferien wird beim TERA fleißig gearbeitet. Der Kühlkreislauf unseres Ibex wurde zusammengebaut und wird nun auf Herz und Nieren getestet.  
 
 
 
 
 
 
 
 
 

TERA @ Lange Nacht der Forschung

lnf2014-443

Die Lange Nacht der Forschung war für unser Team ein voller Erfolg. 6 Stunden lang durften wir durchgehend interessierte Besucher an unserem Stand begrüßen.
Aufgrund des hervorragend gewählten Standorts konnten wir unseren Panther und Fennek sehr wirkungsvoll in Szene setzen.  
 
 
 
 
 

TERA im ATG

atg

In knapp einem Monat findet mit dem Shell Eco-Marathon unser erster Saisonhöhepunkt statt. Im Zuge dessen berichtet das Fachmagazin ATG über uns und dem Wettbewerb.
Der ganze Artikel befindet sich, so wie viele andere Berichte, in unserem Pressebereich.
 
 
 
 
 

Lange Nacht der Forschung

lange-nacht-der-forschung-logo

Wie weit kann man mit 1 Liter Benzin fahren?
Diese Frage werden wir am 4.4.2014 an unserem Stand im Rahmen der Langen Nacht der Forschung im Innenhof der Kopernikusgasse (Campus Neue Technik) von 17 bis 23 Uhr beantworten. Weitere Infos inkl. Beschreibung gibt es hier.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Ibex 3D-Druck Modell

3D-Ibex

So oder so ähnlich wird der Ibex in 283 Tagen auf den Straßen Österreichs für Aufmerksamkeit sorgen. 3D-Druck sei Dank konnten wir unseren Ibex das erste Mal abseits des Computers betrachten.
 
 
 
 

Danke an SFL technologies GmbH

sfl teile

Das TERA TU Graz bedankt sich herzlich bei SFL technologies GmbH für das Fertigen der Powertrainelemente für den Ibex.
 
 
 
 
 
 
 

Danke ans IFT

getriebeteile ibex

Vielen Dank an das Institut für Fertigungstechnik für das Fräsen der ersten Getriebeteile, die in unserem Ibex Platz finden werden.
 
 
 
 
 
 
 

Dank an Inter Fahnen

interfahnen facebook

Heute konnten wir unsere neuen Rollups und die Beachflag in Empfang nehmen. Am 4.4. bei der Langen Nacht der Forschung können die von Inter Fahnen gesponsorten Eyecatcher das erste Mal bestaunt werden.